Einbinden der WLAN Netzwerkkarte "WG311v2" von Netgear unter SuSE 10.1

Einleitung

Ich habe mal im root-forum.org eine Beschreibung zum Einrichten obiger Karte eingegeben. Warum nicht auch hier? ;-)

Daher habe ich den Beitrag aus dem Forum kopiert und das Layout für MoinMoin angepaßt. Schön, wenn die Anleitung jemandem hilft ...

Anleitung

Meine Hardware/Software:

Diese Anleitung gilt nicht für die Karte WG311v1, da diese einen Atheros Chipsatz hat.

Vorbereitung:

Nach einem Reboot die Karte identifizieren:

Dort düfte dann eine Angabe derart stehen: "requesting firmware XYZ"

Bei mir war die gesuchte Firmware "tiacx111c16".

Auf der Netgear CD gibt es das Verzeichnis Drivers/Windows XP und dort befindet u.a. sich die Datei FwRad16.bin

Diese Datei nach /lib/firmware kopieren und umbenennen, wie es die Zeile "requesting firmware" verlangt. In meinem Fall: cp /media/WG311/Drivers/Windows XP/FwRad16.bin /lib/firmware/tiac111c16

Wieder einen Reboot und dann sieht ein dmesg | grep acx hoffentlich so aus:

acx: module not supported by Novell, setting U taint flag.
acx: this driver is still EXPERIMENTAL
acx: reading README file and/or Craig's HOWTO is recommended, visit http://acx100.sf.net in case of further questions/discussion
acx: compiled to use 32bit I/O access. I/O timing issues might occur, such as non-working firmware upload. Report them
acx: found ACX111-based wireless network card at 0000:00:08.0, irq:11, phymem1:0xDFFFE000, phymem2:0xDFFC0000, mem1:0xf152c000, mem1_size:8192, mem2:0xf1740000, mem2_size:131072
requesting firmware image 'tiacx111c16'
acx_write_fw (main/combined):0
acx_validate_fw (main/combined):0
acx: form factor 0x01 ((mini-)PCI / CardBus), radio type 0x16 (Radia), EEPROM version 0x05, uploaded firmware 'Rev 1.2.1.34' (0x03010101)
creating /proc entry driver/acx_wlan0
creating /proc entry driver/acx_wlan0_diag
creating /proc entry driver/acx_wlan0_eeprom
creating /proc entry driver/acx_wlan0_phy
acx v0.3.27: net device wlan0, driver compiled against wireless extensions 19 and Linux 2.6.16.21-0.13-default
usbcore: registered new driver acx_usb
acx_set_status(1):SCANNING
acx111 doesn't support ED!
acx111 doesn't support CCA!
acx_set_status(1):SCANNING
acx_i_timer: priv->status=1 (SCANNING)
acx: unknown EID 42 in mgmt frame at offset 67. IE: 2A 01 05
acx: unknown EID 47 in mgmt frame at offset 70. IE: 2F 01 05
acx: unknown EID 221 in mgmt frame at offset 79. IE: DD 06 00 10 18 01 00 00
acx: unknown EID 42 in mgmt frame at offset 67. IE: 2A 01 05
acx: unknown EID 47 in mgmt frame at offset 70. IE: 2F 01 05
acx: unknown EID 221 in mgmt frame at offset 79. IE: DD 06 00 10 18 01 00 00
acx: unknown EID 42 in mgmt frame at offset 67. IE: 2A 01 05
acx: unknown EID 47 in mgmt frame at offset 70. IE: 2F 01 05
acx: unknown EID 221 in mgmt frame at offset 79. IE: DD 06 00 10 18 01 00 00
acx_i_timer: priv->status=1 (SCANNING)
acx_set_status(2):WAIT_AUTH
acx_process_authen auth seq step 2
acx_set_status(3):AUTHENTICATED
acx_set_status(4):ASSOCIATED
acx_i_timer: priv->status=4 (ASSOCIATED)

und dann sollte auch ein lsmod | grep acx das modul "acx" anzeigen.
Ist dem so, ist man von einer laufenden Karte nicht mehr weit entfernt.

Installation WLAN via YaST: startet man das Netzwerkmodul im YaST, wird die Karte wahrscheinlich nicht angezeigt. Kein Problem:

So hats bei mir funktioniert.

Hinweis

WPA wird meines Wissens nach nicht unterstützt, aber WEP funktioniert.

Gutes Gelingen und Gruß, Christoph


KategorieFreieSoftware KategorieAnleitung KategorieAnleitung

None: Netgear WG311v2 (zuletzt geändert am 2009-01-31 13:24:16 durch Joey)